re:publica

_______________________________________________________________________

  • Im Referendariat ist Zeit kostbar. Aus diesem Grunde ist es hier in den letzten Wochen leider auch etwas stiller geworden als sonst. Dessen ungeachtet möchte ich der geneigten Leserschaft nun ein paar Perlen aus der diesjährigen Re:publica präsentieren, die gerade die Fraktion der Internet-Nerds sehr interessieren dürfte. Allen anderen sei erklärt, dass es sich bei der Re:publica um eine Veranstaltung rund um das Thema Internet und Web 2.0. handelt, bei sich die prominentesten und fachkundigsten Vertreter der so genannten Webszene u.a. über Perspektiven, Grenzen und Entwicklungen innerhalb der medialen Welt unterhalten.  Es lohnt sich also hin zuhören und sich auf dieser Basis selbst eine Meinung über Gefahren und Möglichkeiten des www zu bilden…

Miriam Meckel: This object cannot be liked

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=gDP9sJojkyo]

(Vortrag von Prof. Dr. Miriam Meckel)

Peter  Kruse: Wie die Netzwerke Wirtschaft und Gesellschaft
 revolutionieren
[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=ryiuuUKQJy0]
(Vortrag von Prof. Dr. Peter Kruse)

Jeff Jarvis: The German Paradox
[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=pSqyEXLkrZ0]
(Vortrag von Jeff Jarvis)

Mehr tolle Perlen finden sich hier
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in politisches und getaggt als , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.